+49 9761 53 91  |  ObscureMyEmail

Berufsfachschule für Musik Bad Königshofen

Das Künstlerische Aufbaujahr

Parallel zu dem 1994 eingerichteten pädagogischen Aufbaujahr wurde von uns ein Unterrichtskonzept für eine vertiefte künstlerische Ausbildung erstellt. Das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst für die BfsM Bad Königshofen ab dem Schuljahr 2003/04 einen Schulversuch mit diesem Konzept genehmigt.

Ziel dieses künstlerischen Aufbaujahres ist es, jungen Absolventen der BfsM die Möglichkeit zu geben, bei besonderer Eignung und Leistung in der staatlichen Abschlussprüfung in einem dritten Schuljahr die praktischen Fähigkeiten und theoretischen Kenntnisse zu vertiefen und damit die Studierfähigkeit entscheidend zu verbessern.

Unter bestimmten Bedingungen können auch externe Bewerber in diese Ausbildungsrichtung aufgenommen werden.

Voraussetzungen sind:

mittlerer Bildungsabschluss (mittlere Reife)
Durchschnittsnote "gut" und Hauptfachnote "gut" in der staatlichen Abschlussprüfung des zweijährigen Ausbildungsgangs

externe Bewerber müssen in einer Eignungsprüfung nachweisen, dass ihr instrumentales bzw. vokales Können und ihre theoretischen Kenntnisse dem entsprechen, was in der staatlichen Abschlussprüfung der BfsM verlangt wird.
externe Bewerber benötigen eine Hochschul- oder Fachhochschulreife

Nach dem großen Erfolg des Schulversuchs wurde mit Einführung der neuen Schulordnung im September 2008 das Künstlerische Aufbaujahr als Ergänzung zu den bisherigen Ausbildungsrichtungen regulär aufgenommen.

Bewerbungsformular: Aufbaujahr

Kontakt

Telefon: +49 (0) 9761- 53 91
Fax: +49 (0) 9761- 39 52 81
Mail: ObscureMyEmail
Internet: www.bfsmusik.de

Anschrift

Berufsfachschule für Musik
Bad Königshofen
Dr. Ernst-Weber-Str. 14
97631 Bad Königshofen

Sekretariat

Mo - Do 7.30 - 15.30 Uhr
Fr 7.30 - 11.30 Uhr


Während der bayerischen Schulferien
sind veränderte Zeiten möglich

35 Jahre BFM 1982-2017